organisationsberatung >> /

Neu in der Führung

Die eigene Rolle aktiv gestalten und an Ihren Herausforderungen wachsen!

Sind Sie neu in Ihrer Führungsaufgabe und fragen sich, wie will ich eigentlich führen? Was ist mir in dieser Rolle wichtig? Oder sind Sie manchmal unsicher im Umgang mit Ihren Mitarbeiter*innen? Die ersten Tage in der neuen Führungsrolle halten viele Herausforderungen bereit. Die Übernahme einer Führungsverantwortung bringt viele neue Rollen und Aufgaben mit sich. Um in dieser inneren (und äußeren) Rollenvielfalt und den damit manchmal verbundenen Dilemmata nicht verloren zu gehen, lohnt ein gemeinsamer Blick von oben, um neue Wege zu erschließen und die Aufgabe mit Spaß und ohne Angst vor Fehlern anzupacken.

Dieses Angebot ist für Sie genau richtig, wenn …

  • Sie bisher noch keine oder wenig Führungserfahrung haben und sich in Ihrer neuen Führungsverantwortung manchmal überfordert fühlen.
  • Sie es nicht einfach finden Ihre Expert*innenrolle gegen die Führungsrolle einzutauschen.
  • Sie gerade noch Kollege oder Kollegin im Team waren und nun das Team leiten.
  • Sie Hilfestellungen für schwierige Führungssituationen suchen.

Nach der Beratung wissen Sie …

  • welche Rollen einer Führungskraft es gibt und was in diesen Rollen von Ihnen gefordert ist.
  • was Ihr innerer Kompass in Ihrer Führungsarbeit ist und welche Wirkung Sie erzielen wollen.
  • welche Stärken, Ressourcen und Entwicklungsfelder Sie haben und wie Sie diese nutzen und weiterentwickeln können.
  • wer Ihre Kollegen und Kolleginnen sind und wie Sie einander auch nach dem Training unterstützen können.

Angebotsdetails

Format
1 Tag Präsenztraining / individuelles Coaching kann optional gebucht werden
Zielgruppe
Menschen, die zum ersten Mal personelle oder fachliche Führung für Einzelne oder Teams übernehmen, sowie Menschen, die vom Kollegen oder der Kollegin zur Führungskraft des Teams befördert wurden.
Größe
8 bis 10 Teilnehmende
Kosten
€ 3.200,— /Tag
 (zzgl. MwSt.)
Ihre Beraterin
Kristina van Ede

Kristina van Ede ist Diplom-Psychologin und arbeite seit mehr als 12 Jahren als systemischer Coach & Supervisorin. Ihre berufliche Karriere startete sie 2004 als Spezialistin für Personal-, Management- und Organisationsentwicklung in einem internationaltätigen Unternehmen. Dort verantwortete sie neben der Personal- und Organisationsentwicklung auch Initiativen zum Ausbau von Partnerschaften mit Non-Profit-Organisationen als Umsetzung einer weltweiten CSR Strategie. Seit 11 Jahren ist sie selbständige Unternehmerin mit weitreichenden Erfahrungen in der Begleitung von Menschen und Unternehmen in individuellen und organisationalen Wachstumsprozessen. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Führungskräfteentwicklung und Coaching, Konfliktmoderationen, die Begleitung von Teamentwicklungs- und Veränderungsprozessen. Sie arbeitet sektor- und branchenübergreifend mit Führungskräften aus allen Ebenen der Organisation.

 

NEWSLETTER

Zukunftsfähigkeit

Unser neuer Newsletter erscheint im Juli!